Alles aus einer Hand

  • Dekra zertifiziert 
  • Erstellt mit Gutachtern der DEGEUK
  • viel Kompetenz, leicht vermittelt
  • Leicht verständlicher Unterricht
  • kostenfreie Zwischenprüfungen auch per Video
  • umfangreiche Zwischenprüfungen 
  • Video Nachhilfeunterricht 
  • Dekra geprüfter Schulungsträger
  • Unterrichtsstoff von Anwendern für Anwender 
  • NISV Hilfe Hotline 
  • viele praxisnahe Beispiele
  • Gruppenpreise bis zu 20% Rabatt möglich
  • Ratenzahlung möglich
  • Intensivkurs optische Strahlung 
  • Normalkurse – Intensivkurse – VIP Kurse

Willkommen zu deiner NISV Ausbildung

Unser kompetentes und professionell ausgebildetes Team bildet Sie nach neuesten Fakten aus und begleitet Sie bis zur erfolgreich abgelegten Prüfung.

Wir müssen der NiSV positiv entgegentreten, denn die Vorteile überwiegen deutlich. Mit der Fachkunde, die wir damit erhalten, können wir uns nicht nur von unseren Mitbewerberinnen, die diese Fachkunde nicht absolvieren, abheben, sondern auch das Ansehen unseres Berufes erhöhen. Die NiSV stellt nicht, wie viele denken, unser Know-how und Können infrage, sondern ermöglicht uns, unsere Arbeit einmal von einer ganz anderen vielleicht noch unbekannten Seite zu entdecken: der Physik, die hinter der Technik steckt. Denn genau darum geht es bei der NiSV.
Wir sollen die Technik des Gerätes, mit dem wir arbeiten, kennen, und zwar richtig, mit allen Vorteilen, Risiken und Nebenwirkungen. Denn Nebenwirkungen haben gute Geräte immer, sonst würden sie ja nichts in unserem Körper bewirken.

Gern unterstützen wir Sie bei der Beantragung von gesetzlichen Zuschüssen, der Übernahme der Ausbildungskosten durch das Arbeitsamt oder sie können gern bei uns in Raten zahlen.

Warum Sie uns Vertrauen sollten

Die Apparative Kosmetik hat sich in den letzten Jahren zu einem wichtigen Standbein vieler professioneller Kosmetikstudios entwickelt, mit dem hohe Umsätze erzielt werden. Dabei bergen Geräte, die mit Strahlen arbeiten, bei falscher Anwendung ein gewisses Verletzungsrisiko. Um Kundinnen vor Schäden und Kosmetikerinnen vor Klagen zu schützen, trat  die „Verordnung zum Schutz gegen die nichtionisierende Strahlung bei der Anwendung am Menschen“ (NiSV) in Kraft.

Die Verordnung besagt unter anderem, dass ab 2023 ein erfolgreich absolvierter Fachkundenachweis durch spezielle NiSV Schulungen erforderlich ist, um bestimmte Geräte weiter für kosmetische Behandlungen nutzen zu dürfen.

Die NiSV wurde durch das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit entwickelt. Sie steht für die Sicherstellung von Fachwissen rund um Geräte mit nichtionisierender Strahlun

MM_NiSV_Zulassung-Bildungsdienstleister

Häufig gestellte Fragen

NiSV Lehrgänge Deutschland

Die Verordnung ist für Sie und Ihre Kunden ein großer Schritt für mehr Sicherheit durch umfassenderes Wissen über Ihre Technologien.